Nach der Eingliederung in die IBM-Unternehmensorganisation ist Lotus integraler Bestandteil der IBM Software Group. Innerhalb seiner E-Business-Infrastruktur bietet IBM die Softwarekomponenten WebSphere, DB2, Tivoli und Lotus an. Das Lösungsportfolio von Lotus fokussiert die vier Einsatzszenarien E-Collaboration, E-Knowledge Management, E-Learning und Application Service Providing.

noventum pflegt seit 1997 eine Business-Partnerschaft zu Lotus und ist seit 2000 IBM Premium Advanced Partner. Die Partnerschaft ermöglicht noventum jederzeit den Zugriff auf die neueste Lotus-Software und den Zugang zu Lotus-internen Informationen wie Fehlerlisten und Produktankündigungen. Um eine hohe Beratungsqualität zu gewährleisten, werden die noventum-Mitarbeiter im Bereich Lotus kontinuierlich geschult und verfügen über die Zertifikate "Certified Lotus Professional (CLP )" oder "Principle".