Das große 1x1 der Erfolgsstrategie – EKS® von Dr. Kerstin Friedrich, Friedmund Malik und Lothar Seiwert

von Dr. Kerstin Friedrich, Friedmund Malik und Lothar Seiwert, erschienen 2002 im GABAL Verlag

„EKS ist eine höchst einfache und wirksame Methode, mit deren Hilfe jedermann Spitzenleistungen entwickeln und mit entsprechendem Ehrgeiz nationaler oder internationaler Marktführer werden kann. Die EKS gilt als Geheimtipp unter den Strategielehren – namhafte Konzerne, unzählige Hidden Champions und viele renommierte Experten legten den Grundstein ihres Erfolges mithilfe dieser Methode.

Gerade in Zeiten, in denen das herkömmliche Wertesystem der BWL einstürzt, bietet die EKS eine überzeugende Alternative, um Erfolg einerseits und Werteorientierung andererseits miteinander zu vereinen. Die vollständig überarbeitete Neuauflage stellt noch ausführlicher die Prinzipien und Phasen der EKS vor:

  • Konzentration und Spezialisierung
  • Management komplexer Systeme
  • Nutzenmaximierung statt Gewinnfixierung
  • Immaterielle Werte erkennen und entwickeln
  • Umsetzung der EKS in 7 Schritten; erstmals mit ausführlichem

Methodikteil und aktuellen Fallbeispielen“

»Der oben erwähnte Stefan Merath hat Talent, inspirierende Menschen für seine Veranstaltungen zu gewinnen, so unter anderem auch Dr. Kerstin Friedrich, die gemeinsam mit Friedmund Malik und Lothar Seiwert das Konzept der EngpassKonzentrierten Strategie von Prof. Mewes in Deutschland verbreitet hat. Wesentliche Teile der EKS Vorgehensweise nutzen wir seit vielen Jahren bei noventum erfolgreich für unsere eigene Strategieentwicklung. Außerdem hat sich zu Kerstin Friedrich eine intensive Geschäftsbeziehung aufgebaut. Sie hat bei uns einen Strategieworkshop moderiert, war mehrfach Keynotespeaker auf dem Business Unusual Forum und ist mir immer eine gute Ratgeberin.«
Uwe Rotermund

Zurück