Leading Change von John P. Kotter

von John P. Kotter, erschienen im Vahlen Verlag

„John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten.“

»Das Werk von John P. Kotter ist 23 Jahre alt und immer noch hochaktuell, obwohl sich unsere Welt doch so schnell wandelt. Faszinierend. Mir wurde beim Hören von Leading Change wieder einmal deutlich, wie wichtig es ist, soziale Systeme und individuelle Anreizfaktoren zu verstehen und dies bei der Gestaltungsarbeit im Unternehmen zu berücksichtigen. Bei allem Wandel der letzten Jahrzehnte ist dies immer noch bzw. mehr denn je ein entscheidender Schlüssel. John P. Kotter liefert dazu sehr nützliche Hinweise, Checklisten etc.«
Uwe Rotermund

Zurück