Welcher Browser eignet sich am besten für die Arbeit mit SharePoint?

Da SharePoint eine Webseite ist, rufen Sie diesen mit einem Browser auf. Gängige Browser sind beispielsweise Chrome, Firefox und Microsoft Internet Explorer. Grundsätzlich kann man sagen, dass Microsoft alle aktuellen Browser unterstützt. Es gibt jedoch speziellere Funktionen, die nur vom Internet Explorer unterstützt werden. Diese Funktionen werden allerdings von der Mehrheit der SharePoint Nutzer nicht verwendet oder sind nur noch in älteren SharePoint Versionen vorhanden. (Beispielsweise eine Bibliothek im Explorer zu öffnen.)

Nachfolgend haben wir Ihnen eine Auflistung, welche Browser Microsoft für SharePoint 2016 und SharePoint 2019 unterstützt, erstellt. Diese Auflistung ist zudem bei Microsoft zu finden und wird dort regelmäßig aktualisiert.

Für SharePoint Online gelten die gleichen Browserunterstützungen: Diese sind hier zu finden.

  • Microsoft Edge/Google Chrome (letzte veröffentlichte Version)
  • Mozilla Firefox (letzte veröffentlichte und unmittelbar vorhergehende Version)
  • Apple Safari (letzte veröffentlichte Version)
  • Microsoft Edge (EdgeHTML-Legacy)
  • Internet Explorer 11
  • Internet Explorer 10 (Nur SharePoint 2016. Nicht mehr SharePoint 2019)

Alle älteren Internet Explorer Versionen werden nicht mehr unterstützt.

Wird der Internet Explorer 11 eingesetzt, sollte darauf geachtet werden, dass der Document Mode auf „Internet Explorer 11“ gesetzt wird.  Wie dies funktioniert, wird hier beschrieben.

Auf den Mobilen Endgeräten, wie IPhones und Android-Geräten, sollten die Browser stehts auch auf die neuste Version aktualisiert werden. Dies ist aus Sicherheitsgründen generell zu empfehlen.

Zurück