Access Management

Was ist Access Management?

Access Management, auch Zugriffsmanagement genannt, bezieht sich auf die Prozesse und Technologien, die dazu dienen, den Zugriff auf Unternehmensressourcen, einschließlich Daten, Anwendungen und Systeme, zu steuern und zu verwalten. Ziel des Access Managements ist es, sicherzustellen, dass nur berechtigte Benutzer Zugang zu sensiblen Informationen und kritischen Ressourcen erhalten, basierend auf ihrer Rolle, Verantwortung und den geschäftlichen Anforderungen. Access Management umfasst Identitätsverifizierung, Authentifizierung, Autorisierung und das Auditieren von Zugriffsaktivitäten. Es spielt eine entscheidende Rolle in der IT-Sicherheitsstrategie eines Unternehmens, indem es unbefugten Zugriff verhindert, die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen unterstützt und die Integrität sowie Vertraulichkeit der Unternehmensdaten schützt.

Zurück