Austrittsanalyse

Was ist eine Austrittsanalyse?

Eine Austrittsanalyse befasst sich mit der Bewertung und Untersuchung der Gründe, warum Mitarbeiter:innen ein Unternehmen verlassen. Diese Analyse beinhaltet die Sammlung und Auswertung von Informationen aus Austrittsgesprächen, Umfragen und Personalakten. Ziel ist es, Einblicke in die Ursachen für die Kündigung zu gewinnen, wie etwa Unzufriedenheit mit der Arbeitsumgebung, mangelnde Karriereperspektiven oder Unzufriedenheit mit der Vergütung. Die Erkenntnisse aus der Austrittsanalyse helfen Unternehmen, Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Reduzierung der Fluktuationsrate zu entwickeln.

Zurück