Kennzahlensysteme (im Bereich von HR)

Was sind Kennzahlensysteme im Sinne von HR?

Kennzahlensysteme im Bereich Human Resources (HR) sind strukturierte Zusammenstellungen von quantitativen Größen, die relevante Informationen über die Personalarbeit liefern und Zusammenhänge zwischen verschiedenen personalbezogenen Daten aufzeigen. Diese Systeme ermöglichen es, die Effektivität und Effizienz von HR-Prozessen zu bewerten, Ziele zu setzen und Entscheidungen zu unterstützen. HR-Kennzahlensysteme umfassen vielfältige Indikatoren wie Fluktuationsrate, Krankenstand, Durchschnittsalter der Belegschaft, Weiterbildungsaufwendungen pro Mitarbeiter:in und viele andere, die für die Steuerung der Personalpolitik und -strategie relevant sind.

Zurück