New Work Pioneer Lab

Zwischen Purpose und Performance

Wie wir Leistung und Vertrauen in einer sinnhaften Arbeit vereinen und dabei allen Generationen gerecht werden.

09. - 10. April 2024

Der Drang nach Purpose wird in der New Work Welt immer stärker und nicht zuletzt durch neue Charaktere/Generationen in der Arbeitswelt intensiver. Es braucht sowohl Sinnhaftigkeit von Arbeit als auch einen gesunden Leistungsanspruch, um Organisationen stark für die Zukunft und resilient gegen harte Marktbedingungen aufzustellen. So möchten wir im nächsten New Work Pioneer Lab diese Themenlandschaft fokussieren und einen Blick auf die Maßnahmen und Methoden für Arbeit zwischen Purpose und Performance werfen.

Das New Work Pioneer Lab richtet sich an alle, die bei der Arbeit nach neuen Wegen suchen, nach Methoden, der zunehmenden Komplexität gerecht zu werden, nach neuen Wegen der Zusammenarbeit und Lösungen für die Herausforderungen einer hybriden Arbeitswelt.

New Work Pioniere sehen das Potenzial zur Veränderung in ihrem Unternehmen und suchen Austausch, Methoden und Ideen, um ihr Umfeld aktiv zu gestalten.

Das New Work Pioneer Lab bietet Impulse und Strategien zur Transformation der Arbeitswelt von heute und morgen.

Kost & Logis

Zwei intensive Tage voll mit Input zu New Work, hybriden Arbeitswelten und dem passenden Handwerkszeug, Veränderung anzustoßen.
Wir bieten viel Wissensaustausch und professionelles Coaching der Teilnehmenden für die Praxis.

Die Kosten des Programms betragen 899 € zzgl. Mwst.
Dieser Preis beinhaltet sämtliche Speisen, Getränke und Veranstaltungsgebühren.

Location

Factory Hotel
An der Germania Brauerei 5
48159 Münster

Telefon: +49 251 4188-0
Fax: +49 251 4188-999
mail@factoryhotel.de

Die Referierenden

Uwe Rotermund bezeichnet sich als Chief Empowerment Officer, ist Unternehmer, Berater und Great Place to Work Botschafter. Darüber hinaus ist er Autor der Fachbücher zur Unternehmensführung "Glücklich Führen" und "Ausbruch aus der Komplexitätsfalle". Er geht insbesondere auf die Themen New Work, New Pay, Objectives and Key Results, Management einer Vertrauens- und Leistungskultur, effiziente Entscheidungsstrukturen, sinnvolle Leitbildentwicklung, agiles Change Management und Nachhaltigkeitsmanagement ein.

Marc Schwellenbach ist New Work Experte im Organisationsentwicklungs-Team von noventum consulting. Als Business Development Manager ist er nah an den Wünschen und Ideen der Unternehmer unserer Region und darüber hinaus. Er steht als Solution Lead New Work in großen Transformationsprojekten unseren Kunden als Moderator und Motivator zur Seite und entwickelt die noventum Themenlandschaft rund um die neue Arbeit stetig weiter.

New Work im Münsterland zu verbreiten – das ist seine Mission.

Laura Wenningmann ist New Work Expertin im Organisationsentwicklungs-Team von noventum consulting. Mit einem Studium in der Wirtschaftspsychologie verbindet sie die Bedürfnisse von Mitarbeitenden mit dem wirtschaftlichen Handeln von Unternehmen und fokussiert dabei ein optimales Zusammenwirken beider Bereiche. In ihrer Rolle als Beraterin setzt sie hier an und unterstützt Kunden bei der Weiterentwicklung, um damit verbundene Potenziale optimal zu nutzen.

Die Agenda

Melde Dich verbindlich zum nächsten New Work Pioneer Lab an!

Die Kosten des Programms betragen 899 € zzgl. Mwst. Dieser Preis beinhaltet sämtliche Speisen, Getränke und Veranstaltungsgebühren.

Marc Schwellenbach
Business Development Manager
+49 2506 93020

Die Köpfe hinter dem New Work Pioneer Lab

Wir wissen, dass Transformationen durch den Mut und die Ideen von Menschen angetrieben werden. In unserer Arbeit widmen wir uns diesen Pionieren des Change, den New Work Pionieren, um sie voranzubringen.

WEITERE INFORMATIONEN?

Sie interessieren sich für das Thema New Work und wünschen weitere Informationen? Wir haben das komplexe Thema in einer Studie zusammengefasst und stellen Ihnen diese gerne als Download- oder Print-Version zur Verfügung.

Bitte geben Sie für die Bestellung der Studie Ihre Daten ein.