Agile Veränderung: Vertrauens- & Leistungskultur

Branche:

Weiterbildungsanbieter, IT



Ausgangssituation

Der Kunde, eine große Trainingsakademie, möchte fokussierter und zielorientierter auf Augenhöhe zusammenarbeiten durch die Etablierung agiler Arbeitsweisen in seiner deutschlandweit verteilten IT-Abteilung.

Aufgaben

  • 2-tägiger Kick-Off-Workshop mit allen Stakeholdern.
  • Backlog-Management zur Steuerung der Einzelprojekte.
  • Basisworkshop Agiles Gruppentraining.
  • Spezifisches Methodentraining für Product Owner, Scrum Master und das Scrum Team u.a. Kommunikationsplan, Backlog Management, Design Thinking, User Stories, Planning Poker.
  • Sprintbegleitung: Supervison der Scrum Events wie Sprint Planning, Daily Stand-Up, Sprint Retrospektive, Sprint Review, alle Events „remote“ als virtuelle Videokonferenzen.

Kundennutzen

  • Emotionales Commitment der Mitarbeitenden den Wandel aktiv zu gestalten.
  • Effektive Ideengenerierung und strukturierte Umsetzung der Teilprojekte.
  • Praxisorientierte Wissensvermittlung und selbständiges, agiles Handeln „Schritt für Schritt“.
  • Nachhaltige Förderung einer schnellen und hochwirksamen Zusammenarbeit der Teammitglieder.
  • In Summe arbeitet das Team fokussierter, schneller und zielorientierter.



UWE ROTERMUND
Geschäftsführer

JAN HELMCHEN
Consultant

Ihre Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück