Auswahl eines zentralisierten Monitoring-Systems

Branche:

IT-Dienstleister eines Handelskonzerns



Ausgangssituation

Der Kunde nutzt eine Vielzahl von Montoring-Tools für diverse Systeme und wünscht die Einführung eines zentralen Monitoring-Systems.

Aufgaben

  • Dokumentation aller Meetings
  • Erstellen einer Übersicht aller Monitoring-Anbieter
  • Evaluierung der Anforderungen zusammen mit dem Kunden
  • Erstellen von mehreren Listen zur Gegenüberstellung der Anbieter und Tools
  • Ausarbeiten der K.o.-Kriterien mit dem Kunden
  • Dokumentation der Ergebnisse

Kundennutzen

  • Der Kunde hat eine klare Übersicht aller infrage kommenden Monitoring-Anbieter und ihrer vertriebenen Tools erhalten. Mit den zur Verfügung gestellten Informationen kann sich der Kunde sowohl wirtschaftlich als auch funktionsabhängig für einen oder mehrere Anbieter entscheiden. 



MARKUS RISTAU
Director

PHILIPP RUPPERT
Manager Business Development and Sales

mobile +49 163 4930215

Ihre Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück