Fileservice-Zentralisierung von 420 Kunden

Branche:

Banken



Ausgangssituation

Der Kunde, ein Bankenrechenzentrum, will die dezentralen Serversysteme zentralisieren. Hier müssen Prozesse und Abläufe für die automatisierte Übernahme konzipiert und erstellt werden. 

Inhaltlich müssen folgende Daten übernommen werden: 

  • Daten und Rechte der File-Server (Transformation von NFS nach NTFS)
  • User und Gruppen inkl. deren Mitgliedschaften (von LDAP nach AD)

Aufgaben

  • Konzeptionierung und Detailausarbeitung des Gesamtprozesses
  • Erstellung eines Migrationstoolsets zur Analyse, Konfiguration, Überführung und Überprüfung der Daten und Metadaten
  • Konzeptionierung einer zentralen mandantenfähigen Administrationsoberfläche
  • Evaluierung und Erweiterungskonzeption einer Web-Explorer-Anwendung für 65.000 Benutzer

Kundennutzen

  • Automatisierte Auswertung der IST-Umgebung inkl. Vorschlägen zur Lösung von potentiellen Migrationsproblemen
  • Revisionssichere Automatisierung der Übernahme von Daten, Rechten, Usern und Gruppen
  • Zentralisierte Plattform zur Nutzung von Private-Cloud PaaS und SaaS-Komponenten



MARKUS RISTAU
Director

PHILIPP RUPPERT
Manager Business Development and Sales

mobile +49 163 4930215

Ihre Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück