Projektleitung Einführung Instant Payments

Branche:

Rechenzentrum



Ausgangssituation

In der kritischen Projektphase vor der Betriebsübergabe eines Produktes mit hoher Managementwahrnehmung erkrankt der Projektleiter; eine Übernahme der Koordination und Kommunikation zwischen Fachbereichen, Management und Kunden ist für den Projekterfolg zwingend notwendig.

Aufgaben

  • Koordination und Lösungsunterstützung der projektbedingten Aufgaben für die Fachteams
  • Integration des Leitstand-Teams zur Betriebsübergabe inklusive Monitoring und Betriebshandbucherstellung
  • Sicherstellung der Betriebserreichung bis zum kritischen Go-live-Termin
  • Zielgerichtete Kommunikation zwischen allen Beteiligten

Kundennutzen

  • Befähigung des Go-live trotz extrem kritischer Zeitleiste (Verantwortungsübernahme 6 Wochen vor Go-live mit vielen offenen Punkten)
  • Erfolgreiche Betriebsübergabe mit allen Anforderungen (Tooling für Leitstand, Dokumentation der Betriebskomponenten und Maßnahmen, Monitoring der Prozesskette)
  • Firmenübergreifende Koordination bei kritischem Troubleshooting im Netzbereich, Motivation aller Beteiligten zur Lösungsfindung
  • Klare Kommunikation über den Projektstatus und Maßnahmen zur Zielerreichung an das Management des Kunden sowie des anfordernden Kunden des Rechenzentrums (Großbank)
  • Vorbildlicher Go-live mit stabiler Umgebung ohne Eskalations-Strapazierung



MARKUS RISTAU
Director

PHILIPP RUPPERT
Manager Business Development and Sales

mobile +49 163 4930215

Ihre Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück