IT-Security Checkup und Beratung

Branche:

Kommunale Gesellschaft



Ausgangssituation

Im Zusammenhang mit neuen GDPR-Anforderungen möchte der Kunde ein kompaktes Audit der Berechtigungsstruktur und Infrastruktursicherheit durchführen.

Aufgaben

  • Export der Active Directory Sicherheitsstruktur
  • Export der Fileserver-Rechtestruktur
  • Überprüfung des Microsoft Windows SBS Servers
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter für gängige Angriffsscenarios

Kundennutzen

  • Der Kunde wurde in Bezug auf IT-Security sensibilisiert und hat ein aktuelles Bild der Sicherheitslücken und potentiellen Angriffsszenarien bekommen. Er kann die von uns aufgeführten Sicherheitslücken ausbessern und damit eine höhere Sicherheit für unternehmensinterne Daten sicherstellen.



MARKUS RISTAU
Director

PHILIPP RUPPERT
Manager Business Development and Sales

mobile +49 163 4930215

Ihre Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück