IT Sourcing

Branche:

Logistik



Ausgangssituation

Das 2nd Generation Outsourcing-Vorhaben eines Logistik-Anbieters bedingt die Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für die Neubeauftragung des Vorhabens

Aufgaben

  • Analyse/Anpassung der bestehenden Sourcing-Strategie
  • Erstellen der Vertragsunterlagen für eine erneute Ausschreibung
  • Auswahl von potentiellen Providern für den RFP-Prozess

Kundennutzen

  • Die Ausschreibungsunterlagen liegen in abgestimmter Form vor, Leistungsanforderungen des Kunden sind abgebildet. 

THOMAS DENGLER
Senior Manager Business Development and Sales

Ihr Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück