Strategisch kaufmännisches Providermanagement

Branche:

Versicherung



Ausgangssituation

Der Kunde, eine große deutsche Versicherung, benötigt Unterstützung im strategisch kaufmännischen Providermanagement. Der Bereich verantwortet die vertragliche und kaufmännische Ausgestaltung und Steuerung der geplanten IT-Sourcing-Vorhaben des Kunden über den gesamten Sourcing-Lifecycle. 

Aufgaben

  • Durchführung von Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen
  • Angebotseinholung, -verhandlung und -beauftragung
  • Vertragsmanagement für bestehende Sourcing-Verträge
  • Zentraler Ansprechpartner für vertragliche Fragestellungen
  • Vertragspflege/-anpassungen
  • Vertragliche Bewertung von Claims sowie deren Klärung/Verhandlung mit dem Geschäftsbereich
  • Tracking von Schnittstellenverträgen
  • Eskalationsinstanz bei Vertragsverletzungen
  • Marktbeobachtung

Kundennutzen

  • Entwicklung von Best Practices und Standards zur Gestaltung von Sourcing-Vorhaben und -Verträgen mit der Zielsetzung der Harmonisierung und Optimierung der IT-Sourcing-Strategie des Kunden 



THOMAS DENGLER
Senior Manager Business Development and Sales

Ihr Ansprechpartner
zu diesem Thema!

Zurück